Plus

Online-Hit „Ischgl Blues" sorgt im Paznaun für Verstimmung

Ein junger Salzburger schaffte mit seinem „Ischgl Blues“ einen Online-Hit. In der Paznauner Gemeinde ist man sauer.

  • Artikel
  • Diskussion (13)
Marcus Hinterberger hat ein Lied über Ischgl geschrieben – und eckt damit im Paznaun gehörig an.
© privat

Von Matthias Reichle

Ischgl, Saalbach-Hinter­glemm – Er singt vor der Kulisse einer Skipiste mit Schneekanonen von porschefahrenden Seilbahnern, die die Piefke auch nach Corona am Schmäh halten – der 20-jährige Marcus Hinterberger aus Saalbach-Hinterglemm hat im Zuge der Corona-Pandemie einen Song über Ischgl geschrieben und sorgt damit derzeit nicht nur für viel Aufregung im Internet, sondern auch für Ärger im Paznaun. Seit der bekannte deutsche Liedermacher Hans Söllner den „Ischgl Blues“ auf seiner Facebook-Seite geteilt hat, ist ein richtiger Hype entstanden. Inzwischen ist es dort über 200.000-mal angesehen worden. Viele sind begeistert, andere wiederum stinksauer.


Kommentieren


Schlagworte