Ring mit 12.638 Diamanten bedeutet neuen Weltrekord

Mit exakt 12.638 klitzekleinen Diamanten auf einem Ring hat ein indischer Designer einen neuen Weltrekord aufgestellt. Trotz dieser unglaublichen Zahl an Edelsteinen sei der in Blumenform gestaltete Ring „gut zu tragen und komfortabel“, versicherte Harish Bansal am Freitag. Sein 165 Gramm schweres Schmuckstück wurde in das Guinnessbuch der Rekorde aufgenommen; der bisherige - ebenfalls in Indien aufgestellte - Rekord lag bei 7.801 Diamanten auf einem Ring.

Die Idee kam Bansal nach eigenen Angaben vor zwei Jahren bei seinem Schmuckdesign-Studium. „Mein Ziel waren immer mehr als 10.000 Diamanten“, sagte der 25-Jährige. Für das nun von ihm kreierte Stück gebe es bereits Anfragen potenzieller Kunden. „Wir haben im Moment aber keine Verkaufspläne“, sagte Bansal. „Für uns ist es eine Frage des Stolzes. Er ist unbezahlbar.“

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte