Plus

Holländer bauen in Seefeld Ferienpark mit 485 Betten

485 Betten in Lodges und Apartments sind geplant, dazu ein Campingplatz. Auch 6000 m² Wald werden umgewidmet. Der Ortschef sieht die Pläne positiv, Kritik kommt von der Liste Fritz.

  • Artikel
  • Diskussion (12)
Über rund 41.400 m² erstreckt sich der geplante Ferienpark mit Lodges, Apartments und Camping.
© Seefeld/K-Stil

Von Max Strozzi

Seefeld – Auf einem Campingplatzareal in Seefeld errichten niederländische Investoren einen Ferienpark mit Lodges, Studios und Apartments mit insgesamt bis zu 485 Betten, ein Teil bleibt weiter als Campingplatz erhalten. Betreiben wird den Ferienpark laut Gemeinde die niederländische Gruppe Landal GreenParks.


Kommentieren


Schlagworte