Max Verstappen holt Pole in Abu Dhabi

Max Verstappen hat am Samstag erstmals in dieser Saison und zum insgesamt dritten Mal eine Poleposition in der Formel 1 erreicht. Der Niederländer setzte sich im Qualifying für den Grand Prix von Abu Dhabi im Red Bull 0,025 Sekunden vor dem Finnen Valtteri Bottas durch und beendete damit die seit 2014 andauernde Mercedes-Serie in dem Emirat. Weltmeister Lewis Hamilton wurde bei seinem Comeback nach einer Coronainfektion Dritter (0,086) hinter seinem Mercedes-Teamkollegen.

Sebastian Vettel verpasste im letzten Qualifying für Ferrari zum 13. Mal in Serie die letzte Phase (Q3).

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte