Nullnummer im Manchester-Derby

Im Premier-League-Derby zwischen dem englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United und dem Lokalrivalen Manchester City hat es keinen Sieger gegeben. Die beiden Mannschaften, die in dieser Saison bisher hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind, lieferten sich am Samstag vor leeren Rängen im Stadion Old Trafford ein torloses und über weite Strecken ereignisloses Unentschieden.

In der Tabelle belegt ManUnited mit 20 Punkten den siebenten Platz. City ist mit 19 Punkten Achter. Die „Red Devils“ haben nur sechs von elf Spielen gewonnen, die „Citizens“ konnten gerade einmal fünf Liga-Siege verbuchen.


Kommentieren


Schlagworte