FC Barcelona beendet mit 2:1-Sieg Sociedad-Serie

Der FC Barcelona hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft am Mittwochabend die lange Serie von Real Sociedad beendet. Die Katalanen gewannen gegen den Meisterschaftszweiten nach Rückstand mit 2:1 und fügten den Basken aus San Sebastian die erste Niederlage seit Ende September zu. Sociedad ging durch den Brasilianer Willian Jose in Führung. Doch diese hielt keine fünf Minuten: In der 31. Minute glich Jordi Alba aus, und noch vor der Pause traf Frenkie de Jong zum 2:1.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte