Exklusiv

Handel im dritten harten Lockdown: „Es bleibt ein dickes Minus“

Ein Zehntel der Betriebe musste 2020 schließen, Rainer Will vom Handelsverband fordert weitere Hilfsgelder.

Derzeit sind die Läden wegen des dritten Lockdowns wieder geschlossen.
© iStockphoto

Wir befinden uns im dritten harten Lockdown. Die Geschäfte sind geschlossen. Was heißt das für den Handel?

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte