Plus

Viel Andrang, aber weniger Umsatz am letzten Einkaufssamstag in Tirol

Auch wenn der Andrang am letzten Einkaufssamstag vor Weihnachten groß war, dürften die Umsätze doch um einiges geringer ausfallen als letztes Jahr.

  • Artikel
  • Diskussion (3)
Der Handel erwartet sich für die nächste Woche noch einmal einen Schub.
© Thomas Boehm / TT

Von Hugo Müllner

Innsbruck – Zufrieden und vorsichtig optimistisch zeigt sich Tirols Handel am letzten Einkaufssamstag vor Weihnachten, wie ein Rundruf der TT zeigt. Von den Kunden werden vor allem Bücher, Elektro­artikel, Sportartikel und Spielwaren nachgefragt. Und Gutscheine liefen sogar außerordentlich gut. Besonders schwierig ist die Situation nach wie vor im Textilhandel, der nur schleppend läuft.


Kommentieren


Schlagworte