Entgeltliche Einschaltung
Plus

EU-Komission bestätigt: Corona-Impfstoff zugelassen

Aufatmen in Österreich und der ganzen EU: Dem Impfstart ab Sonntag steht nichts mehr im Weg. Doch Meldungen von der britische Variante des Coronavirus trüben die Freude ein wenig

  • Artikel
  • Diskussion
Die EU-Kommission hat gestern für alle 27 Mitgliedsstaaten den BioNTech/Pfizer-Impfstoff zugelassen.
© AFP

Amsterdam, Brüssel, Wien, Innsbruck – Nur durch eine Impfung werden sich schwere und tödliche Verläufe von Covid-19 auf Dauer verhindern lassen. Das erste Präparat für diesen Zweck ist seit gestern auch in der Europäischen Union zugelassen. Nachdem die Europäische Arzneimittel-Agentur den Impfstoff von BioNTech/Pfizer gestern am Nachmittag empfahl, wollte die EU-Kommission noch am Abend grünes Licht für dessen Anwendung geben.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung