Atletico Madrid besiegt Real Sociedad im Schlager mit 2:0

  • Artikel
  • Diskussion

Atletico Madrid hat sich im Titelkampf der spanischen Fußball-Meisterschaft zumindest einen Tag wieder um drei Punkte vom Lokalrivalen Real abgesetzt. Die Madrilenen gewannen am Dienstagabend den Auswärtsschlager der 15. Runde bei Real Sociedad mit 2:0 und ließen den Liga-Dritten damit sechs Zähler hinter sich. Die spielentscheidenden Treffer erzielten Mario Hermoso (49.) per Kopf und Marcos Llorente (74.) mit einem Schuss erst nach dem Seitenwechsel.

Jetzt einen von vier Skiurlauben gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte