Plus

WKÖ-Präsident Mahrer im TT-Gespräch: „Tirol-Bashing ist eine Frechheit“

Österreichs Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer.
© APA

Er kämpfe wie ein Löwe für die Tourismus-Wintersaison, sagt Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer. Die Impfung ebne den Weg zurück in die Normalität.

Von Alois Vahrner

Innsbruck, Wien – Mahrer zeigt sich im Gespräch mit der TT optimistisch, dass nach dem Lockdown auch der seit Anfang November praktisch stillgelegte Tourismus wieder sukzessive hochfahren kann. Der Tourismus sei enorm wichtig für den Wohlstand im Land. Tirol sei das „Nummer-eins-Land und das Kronjuwel des internationalen Wintersport-Tourismus“, so Mahrer.

Verwandte Themen