Trump unterzeichnete neues Corona-Hilfsprogramm

US-Präsident Donald Trump hat nach tagelangem Widerstand jetzt doch ein vom Kongress mit überparteilicher Mehrheit beschlossenes Corona-Konjunkturpaket mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt. Das erklärte ein Sprecher Trumps am Sonntagabend (Ortszeit) auf Twitter. Trump hatte zuvor gedroht, ein Veto gegen das Maßnahmenpaket im Umfang von rund 900 Milliarden US-Dollar (738,13 Mio. Euro) einzulegen.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte