Französischer Modeschöpfer Pierre Cardin gestorben

Der französische Modeschöpfer Pierre Cardin ist tot. Wie seine Familie am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP mitteilte, starb er am Dienstag im Alter von 98 Jahren in einem Krankenhaus in Neuilly westlich von Paris. Cardin hatte bereits 1950 sein eigenes Modehaus gegründet. In den folgenden Jahrzehnten baute er ein weltweites Unternehmensimperium auf.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte