Exklusiv

Corona überholt Klimawandel: TT-Umfrage zeigt verschobene Prioritäten

2019 befanden 69 Prozent der Tirolerinnen und Tiroler im Zuge der TT-Umfrage zum Jahreswechsel, vorrangige Aufgabe der Regierung seien Aktivitäten gegen den Klimawandel. Corona hat das radikal verändert.

Grünen-Chef Werner Kogler und ÖVP-Obmann Sebastian Kurz sind als Regierende seit Beginn ihrer Polit-Liaison mit dem Pandemie-Management beschäftigt.
© APA

Von Karin Leitner

Wien – Seit einem Jahr regieren Türkise und Grüne im Bund miteinander. Am 7. Jänner des Vorjahres, 100 Tage nach der Nationalratswahl, vereidigte Bundespräsident Van der Bellen, der einst der Öko-Partei vorsaß, die neuen Machthaber. Diese koalitionäre Konstellation ist ebenso ein Novum wie die Corona-Pandemie, die das abgelaufene Jahr dominiert hat.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte