Sistranser Bürgermeister legt im Sommer Amt zurück

  • Artikel
  • Diskussion
Josef Kofler will sich aus der Politik zurückziehen.
© Schnabl

Sistrans – Josef Kofler ist seit 23 Jahren Bürgermeister von Sistrans, in der Gemeindepolitik ist er seit 1980 tätig. Heuer feiert er seinen 66. Geburtstag. Kofler nimmt das zum Anlass, um sich im Sommer aus der Politik zurückzuziehen und auf das Bürgermeisteramt zu verzichten. „Es ist sinnvoll, das Amt nun in andere – und, wie ich hoffe, auch jüngere – Hände zu legen“, sagt Kofler. Nachsatz: „Nach vier Perioden als Bürgermeister darf man sich auch einmal anderen Interessen widmen.“ Koflers Wunschnachfolger ist Vizebürgermeister Johannes Piegger. (dd)

Jetzt einen von vier Skiurlauben gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte