Exklusiv

An Corona erkrankter Kaltenbacher Ortschef unter Beschuss

BM Gasteiger unterzog sich Antigen-Tests. Trotz Symptomen hielt er eine Sitzung ab.
© freepik.it

Kaltenbach – Eisig bis explosiv – das Klima im Kaltenbacher Gemeinderat ist bekanntlich seit Jahren kein gutes. Bei der Gemeinderatssitzung am 29. Dezember im Feuerwehrhaus kam es neuerlich zum Eklat. Alle Corona-Schutzmaßnahmen wurden zwar eingehalten, aber Bürgermeister Klaus Gasteiger wollte die Sitzung abhalten, obwohl er sich krank anhörte.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte