ManCity verteidigte Platz eins - 1:0 über Sheffield United

Manchester City steht auch nach diesem Wochenende an der Spitze der englischen Fußball-Premier-League. Der Vizemeister mühte sich am Samstag gegen Schlusslicht Sheffield United zu einem 1:0-Heimsieg, das Goldtor erzielte Gabriel Jesus in der neunten Minute. Sheffield hatte erst am Mittwoch überraschend Manchester United im Old Trafford geschlagen. Für ManCity war es der zwölfte Pflichtspiel-Erfolg in Serie.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte