Exklusiv

Tirol-Werbung-Chef Phleps im Interview: „Fehltritte schaden dem Tourismus“

Florian Phleps, Chef der Tirol Werbung, hofft heuer noch auf einheimische Skigäste zu Ostern. Anfragen aus dem Ausland bleiben aufgrund der Reisewarnung aus, gebucht wird aber für Sommer oder nächsten Winter.

Der oberste Tirol-Werber Florian Phleps rechnet mit Gästen, sobald die Reisewarnungen wieder aufgehoben werden.
© TT

Glauben Sie noch daran, dass es eine Wintersaison in Tirol geben wird?


Kommentieren


Schlagworte