Tuchel holt ersten Sieg als Chelsea-Trainer

Thomas Tuchel hat seinen ersten Sieg als Chelsea-Trainer eingefahren. Die Londoner gewannen am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League gegen Burnley verdient mit 2:0 (1:0). Cesar Azpilicueta (40.) und Marcos Alonso (84.) trafen für die überlegenen Gastgeber, die zahlreiche Chancen ausließen. Bei seiner Premiere am Mittwoch war der Deutsche Tuchel noch nicht über ein torloses Remis gegen Wolverhampton hinausgekommen.

In der Tabelle verbesserte sich Chelsea vorerst auf Rang sieben. Der Rückstand auf Spitzenreiter Manchester City beträgt bei einem Spiel mehr elf Punkte. Rang vier und ein damit verbundener Champions-League-Platz ist für die „Blues“ nach dem ersten Heimsieg seit über einem Monat aber noch in Reichweite.


Kommentieren


Schlagworte