Plus

Reisebüro mit Angeboten: Wie Urlaub im Lockdown möglich wird

Reisebüro ortet widersprüchliche Verordnungen und wirbt für drei Flugreisen in den Semesterferien.

Auf La Palma (Foto) gab es in der letzten Jännerwoche nur drei Neuinfizierte. Auf der Nachbarinsel Fuerteventura waren es 62.
© Dähling

Von Angela Dähling

Mayrhofen – Die Sehnsucht, dem Lockdown mit all seinen Beschränkungen zu entkommen und zu verreisen, wächst bei vielen Österreichern. Reisewarnungen und Berichte, wonach Urlaubsreisen verboten seien, haben die meisten bisher davon abgehalten, den Flug ans Meer zu buchen.


Kommentieren


Schlagworte