Plus

Tore am Fließband: Billa trifft am liebsten doppelt und dreifach

Wenn ein Hattrick zur Gewohnheit wird: Die Tiroler ÖFB-Teamstürmerin Nicole Billa führt mit 17 Treffern die Torschützenliste in der deutschen Frauen-Bundesliga an.

Nicole Billa bei ihrer Kern-Kompetenz, dem Toreschießen.
© imago

Von Benjamin Kiechl

Sinsheim –„Ein Hattrick? Das ist mir in den letzten Spielen öfters geglückt“, sagt Nici Bill­a mit einem Lächeln. Beim 6:0 (1:0)-Sieg gegen Leverkusen am vergangenen Sonntag knüpfte die 24-jährige Tiroler Stürmerin mit drei Toren zum Frühjahrsauftakt dort an, wo sie vor der Winterpause (Doppelpack beim 5:0-Erfolg gegen Turbine Potsdam) aufgehört hatte. Die ÖFB-Teamspielerin aus Angerberg trifft derzeit in der deutschen Frauen-Bundesliga aus allen Lagen und liegt nach 13 Runden mit TSG Hoffenheim auf Tabellenplatz drei.


Kommentieren


Schlagworte