Titelverteidigerin Kenin bei Australian Open ausgeschieden

Titelverteidigerin Sofia Kenin aus den USA ist bei den Australian Open bereits in der zweiten Runde ausgeschieden. Die 22-Jährige verlor am Donnerstag in Melbourne gegen die Estin Kaia Kanepi deutlich mit 3:6, 2:6 und war dabei völlig ohne Chance.

Kanepi unterstrich dagegen ihre Rolle als Geheimfavoritin. Die 35-Jährige ist zwar nur die Nummer 65 der Welt, zeigt aber bereits seit einiger Zeit Topleistungen. Gegen Ende des vergangenen Jahres gewann sie zwei kleinere ITF-Turniere, bei einem der drei Vorbereitungsturniere auf die Australian Open verlor sie in der vergangenen Woche erst im Finale gegen die Belgierin Elise Mertens.


Kommentieren


Schlagworte