Plus

Kündigung wegen Tirol-Reise? Experte im Interview zu rechtlichen Fragen

Die Bundesregierung hat, wie berichtet, wegen der hohen Fallzahlen der Südafrika-Variante eine Reisewarnung für Tirol ausgesprochen. Nun sind rechtliche Fragen offen, was das für Arbeitnehmer bedeutet. Arbeitsrechtler Florian Burger im Interview.

Erkrankt man an Corona, geht es um die Lohnfortzahlung.
© iStockphoto

Die Bundesregierung hat, wie berichtet, wegen der hohen Fallzahlen der Südafrika-Variante eine Reisewarnung für Tirol ausgesprochen. Man hört, dass schon einige Firmen aus anderen Bundesländern, ihren Mitarbeitern „nahelegen“, nicht nach Tirol zu fahren. Könnte da wirklich eine Kündigung drohen?


Kommentieren


Schlagworte