Plus

Werbetafeln im Visier: Kahlschlag im Schilderwald von Pfunds

Nach einem anonymen Hinweis hat die Behörde die Entfernung von illegalen Werbetafeln neben der Reschenstraße angeordnet. Die Gemeinde sucht nach einer Lösung.

Gleich mehrere Tafeln sind an einigen Pfundser Straßenlaternen, manchmal sogar an Verkehrszeichen angebracht.
© Reichle

Von Matthias Reichle

Pfunds – Sie wachsen vorwiegend auf Laternen, einzelne haben sich aber auch Straßenschilder als „Lebensraum“ ausgesucht – in der Obergrichter Gemeinde Pfunds gedeiht ein wahrer Schilderwald entlang der Reschenstraße. Die hohe Zahl an Werbetafeln, die neben der viel befahrenen Route zu finden ist, sorgt derzeit für eine Kontroverse.


Kommentieren


Schlagworte