Plus

ÖAMTC-Stützpunkt zieht von Lienz weg, Grund ist verkauft

Der Osttiroler ÖAMTC-Stützpunkt wird Ende 2021 von Lienz nach Nußdorf-Debant ziehen. Altes Grundstück ist schon verkauft.

An der B 100 in Nußdorf-Debant entsteht ein neuer, moderner Stützpunkt des Autoclubs.
© Oblasser

Von Catharina Oblasser

Lienz, Nußdorf-Debant – Seit mehreren Jahrzehnten ist der Autofahrerclub ÖAMTC mit seinem Osttiroler Standort nicht zu übersehen: Er liegt mitten in der Stadt Lienz, direkt an der Bundesstraße. Mit 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört Lienz zu den größeren Stützpunkten in Tirol. Das liegt am großen Einzugsbereich und der Weitläufigkeit des Bezirks.


Kommentieren


Schlagworte