ÖSV-Mixed-Team im Skispringen auf WM-Podestkurs

  • Artikel
  • Diskussion

Das Skisprung-Mixed-Team des ÖSV liegt nach dem ersten Durchgang auf Medaillenkurs. Marita Kramer, Michael Hayböck, Daniela Iraschko-Stolz und Stefan Kraft platzierten sich an der dritten Stelle. Der Rückstand auf den führenden Titelverteidiger Deutschland ist mit 15,6 Punkten allerdings beträchtlich, Norwegen liegt 4,9 Zähler hinter Vizeweltmeister Karl Geiger und Co. Der dritte Platz ist vor Slowenien mit mehr als 20 Punkten abgesichert.


Kommentieren


Schlagworte