Plus

TT-Tourentipp: Eine traumhafte Skitour hinter der Nordkette

Der Tourentipp entführt diesmal ins Karwendel. Mit den Ski legt man die Strecke vom Hafelekar bis zum Halltal zurück – ein wirklich traumhaftes Erlebnis.

  • Artikel
  • Diskussion
Zwar sind nicht so viele Höhenmeter zu bewältigen, doch skitechnisch muss man bei dieser Tour steile Aufstiege und steile Abfahrten bestehen können.
© Irene Rapp

Von Irene Rapp

Innsbruck – Auf der einen Seite eine der Hauptverkehrsrouten Europas, auf der anderen Seite Wildnis. Ja, auch für Tiroler ist es immer wieder überraschend, welche Kontraste sich nördlich und südlich der Nordkette auftun. Bei dieser kleinen Karwendeldurchquerung kann besagtes Natur­erlebnis richtig ausgekostet werden – und jeder Skitourengeher wird begeistert sein. Voraussetzung: Zwar sind nicht so viele Höhenmeter zu bewältigen, doch skitechnisch muss man steile Aufstiege (zur Mandlscharte) und steile Abfahrten (gleich zu Beginn von der Hafelekarspitze) bestehen können. Wir haben die Durchquerung am vergangenen Sonntag gemacht, pulvriger Neuschnee verpasste da dem Unternehmen noch das Tüpfelchen auf dem i.


Kommentieren


Schlagworte