Plus

Ein weiteres Hotel in Reutte schließt seine Pforten – für immer

  • Artikel
  • Diskussion
Es hat sich ausgewolkt. Das Hotel „Wolke 7“ ist Geschichte und wird auch nicht mehr aufgesperrt.
© Helmut Mittermayr

Von Helmut Mittermayr

Reutte – Das Gasthaus- und Hotelsterben geht im Außerferner Bezirkshauptort weiter. Nach zuletzt Schwarzem Adler und erst im Oktober 2020 die Krone im Reuttener Obermarkt wurde nun die „Wolke 7“, ehemals Hotel Café Beck, im Untermarkt aus dem Rennen genommen. Karin-Diana Kühbacher bestätigt, dass der Pachtvertrag mit Hausbesitzer Klaus Drexel aufgelöst wurde. Seit 1. März ist offiziell zu, wobei Pandemie-bedingt schon länger geschlossen war. Der Hotelbetrieb wird gestoppt, lässt Drexel, der selbst im obersten Stock wohnt, wissen. Das Haus wird komplett umgebaut, Wohnungen werden entstehen.


Kommentieren


Schlagworte