Außenring Autobahn wegen starken Schneefalls gesperrt

  • Artikel
  • Diskussion

Wegen Schneefällen in Niederösterreich sind in den frühen Morgenstunden des Samstags immer wieder Lkw auf der schneebedeckten Fahrbahn auf der Außenring Autobahn (A21) in Niederösterreich hängen geblieben. Die Autobahn wurde daher gänzlich gesperrt, teilte der ÖAMTC mit. „Einige Lkw standen quer, von Unfällen ist derzeit nichts bekannt“, hieß es.

Die Umleitung erfolgt großräumig über Krems bzw. Klosterneuburg. Der ÖAMTC geht nicht davon aus, dass die Sperre vor 9.00 Uhr aufgehoben werden kann. „Auf vielen anderen Straßen in Niederösterreich wurden Kettenpflichten, besonders für Lkw ausgerufen“, fügte der Automobilklub in einer Aussendung hinzu.


Kommentieren


Schlagworte