A21 nach Schneefällen stundenlang gesperrt

  • Artikel
  • Diskussion

Nach Schneefällen ist am Samstag die Wiener Außenring Autobahn (A21) mehr als fünf Stunden lang gesperrt gewesen. Nach Asfinag-Angaben waren vor allem Lkw hängen geblieben und mussten geborgen werden. Die Sperre war von kurz vor 4.00 bis 9.15 Uhr aufrecht. Behinderungen gab es einer Aussendung zufolge auch auf der Westautobahn (A1) im Wienerwald.


Kommentieren


Schlagworte