Mann soll in Salzburg seine Frau getötet haben

Mordalarm in der Stadt Salzburg: In einem Wohnblock im Stadtteil Schallmoos soll in der Nacht auf Sonntag ein Mann seine Frau getötet haben. Der mutmaßliche Täter dürfte sich anschließend selbst der Polizei gestellt haben, berichtete der ORF Salzburg Montagfrüh. Dem Bericht zufolge haben Kriminalisten noch in der Nacht die Spurensicherung am Tatort durchgeführt haben. Seitens der Polizei gab es kurz nach 7.00 Uhr noch keine Bestätigung.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte