Britische Schauspielerin Helen McCrory starb mit 52 Jahren

  • Artikel
  • Diskussion

Die britische Schauspielerin Helen McCrory ist tot. Seine Frau sei nach einem „heroischen Kampf gegen den Krebs“ friedlich zu Hause gestorben, schrieb ihr Ehemann, der Schauspieler Damian Lewis, am Freitag auf Twitter. „Sie starb, wie sie lebte. Furchtlos“, so Lewis weiter. McCrory, die im Alter von 52 Jahren starb, war Zuschauern unter anderem aus den Harry-Potter-Filmen in der Rolle der Hexe Narzissa Malfoy sowie dem James Bond-Film „Skyfall“ bekannt.


Kommentieren


Schlagworte