SPÖ-Chefin Rendi-Wagner erhielt erste Corona-Impfung

  • Artikel
  • Diskussion

Pamela Rendi-Wagner ist am Donnerstag gegen Covid-19 geimpft worden. Die SPÖ-Chefin erhielt ihre erste Teilimpfung im Rahmen des Impfprogramms der Ärztekammer. „Damit kann ich im Mai in den Impfstraßen mitarbeiten, wenn große Liefermengen kommen“, erklärte die SPÖ-Chefin via Twitter.

Rendi-Wagner wurde in der Impfbox der Stadt Wien in Floridsdorf mit dem automatisch zugeteilten Impfstoff des Herstellers Biontech/Pfizer immunisiert, hieß es. Die SPÖ-Chefin werde als ehrenamtliche Ärztin beim Samariterbund im Mai in den Impfstraßen Wiens unterstützend zur Hand gehen.

„Es ist wichtig, dass sich möglichst viele impfen lassen. Dieses Impfangebot sollte es rasch für alle geben“, meinte sie in ihrem Tweet.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte