Golfprofi Schwab schafft Cut auf Teneriffa

  • Artikel
  • Diskussion

Matthias Schwab hat beim Golfturnier der European Tour in Adeje/Teneriffa den Cut für das Wochenende geschafft. Der Steirer spielte am Freitag eine 69er-Runde, damit rutschte er mit dem Gesamtscore von 137 vom 38. auf den 48. Platz zurück. In Führung lag der Deutsche Nicolai von Dellingshausen mit 126 Schlägen.

„Sechs Birdies heute wäre okay gewesen, aber vier Bogeys darf man nicht spielen. Positiv ist, dass ich im neunten Turnier heuer zum neunten Mal den Cut geschafft habe und bei gutem Spiel am Wochenende die Top Ten wieder möglich sind“, sagte Schwab.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte