Entgeltliche Einschaltung

Katzian zu Gast im U-Ausschuss

  • Artikel
  • Diskussion

Nach einer langen Ausschusssitzung tags zuvor ist am Mittwoch ÖGB-Chef Wolfgang Katzian im Ibiza-Untersuchungsausschuss als Auskunftsperson geladen. Verantwortlich dafür zeichnet die ÖVP. Begründung für die Landung sind Kurznachrichten zwischen dem ÖGB-Chef und Thomas Schmid vor dessen Bestellung zum ÖBAG-Vorstand.

Dabei ging es etwa um die Entsendung von Arbeitnehmervertretern in den Aufsichtsrat. Katzian war Chefverhandler der SPÖ für die Reform der Staatsholding.

Entgeltliche Einschaltung

Nach Katzian folgt dann der ehemalige LIF-Politiker Zoltan Aczel, der vom Ibiza-Anwalt als potenzieller Käufer des Videos kontaktiert worden sein soll. Den Tag beschließt dann der Compliance-Manager des Glücksspielkonzerns Novomatic, Thomas Veverka.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung