Manchester United und Villarreal im Europa-League-Finale

  • Artikel
  • Diskussion

Manchester United und Villarreal bestreiten das diesjährige Finale der Fußball-Europa-League. Die „Red Devils“ konnten sich im Halbfinal-Rückspiel bei der AS Roma am Donnerstag ein 2:3 (1:0) leisten, um nach dem 6:2-Spektakel eine Woche davor ins Endspiel einzuziehen. Dort wartet am 26. Mai in Danzig mit Villarreal ein Außenseiter. Die Spanier holten in London gegen Arsenal ein torloses Remis, das nach dem 2:1 im Heimspiel reichte.


Kommentieren


Schlagworte