Entgeltliche Einschaltung

Schwimmerin Pilhatsch als 4. im EM-Finale disqualifiziert

  • Artikel
  • Diskussion

Caroline Pilhatsch hat es nicht geschafft, die zweite Medaille für Österreich bei der Schwimm-Langbahn-Europameisterschaft in Budapest zu gewinnen. Die Steirerin wurde am Mittwochabend im Finale über 50 m Rücken in 27,79 Sekunden Vierte, aber unmittelbar danach disqualifiziert. Grund war eine zu lange Tauchphase der Österreicherin nach dem Start. Pilhatsch hätte Bronze um nur fünf Hundertstel verpasst.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung