Zwei Tote bei Schussattacke in Florida

  • Artikel
  • Diskussion

Bei einer Schießerei vor einem Billardklub in Hialeah, Florida, sind zwei Menschen gestorben und mehr als 20 verletzt worden, sagte der Polizeidirektor von Miami-Dade, Alfredo Ramirez, am frühen Sonntag (Ortszeit) in einem Tweet. „Ich bin am Ort einer weiteren gezielten und feigen Waffengewalt“, sagte der Beamte in dem Tweet.

Ein weißer Nissan Pathfinder hielt demnach vor dem Club an. Drei Leute stiegen mit Sturm- und Handfeuerwaffen bewaffnet aus und begannen, in die Menge zu schießen, die sich zu einem Konzert am Veranstaltungsort versammelt hatte, berichtete CNN.


Kommentieren


Schlagworte