31-Jähriger fuhr gegen Baum und starb in Gänserndorf

  • Artikel
  • Diskussion

Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall gestorben. Der Mann war gegen 0.00 Uhr mit seinem Pkw auf der LB 3 aus Richtung Probstdorf kommend in Fahrtrichtung Mannersdorf von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die nachkommenden Fahrzeuglenker alarmierten die Rettung. Doch der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen, wie die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Dienstag mitteilte.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte