Oliveira sorgt in Barcelona für ersten KTM-Saisonsieg

  • Artikel
  • Diskussion

Der aus dem vierten Startplatz ins Rennen gegangene Miguel Oliveira hat am Sonntag das MotoGP-Rennen beim Motorrad-Grand Prix von Katalonien in Barcelona gewonnen und für den ersten Saisonsieg für KTM gesorgt. Der Portugiese setzte sich vor dem Franzosen Johann Zarco und dem Australier Jack Miller (beide Ducati) durch. Pole-Position-Mann Fabio Quartararo (FRA/Yamaha) wurde Vierter.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte