Salzburger Polizei hob internationalen Drogenring aus

  • Artikel
  • Diskussion

Die Salzburger Polizei hat am Dienstag die Zerschlagung eines internationalen Drogenringes bekanntgegeben, der in den vergangenen Jahren 25 bis 30 Tonnen Captagon-Tabletten nach Saudi-Arabien verfrachtet haben soll. Hochrechnungen der Staatsanwaltschaft Salzburg hätten einen Wert der Drogen von rund 150 Millionen Euro ergeben, sagte der Leiter des Landeskriminalamtes Salzburg, Christian Voggenberger, im APA-Gespräch. 15 Verdächtige wurden festgenommen.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte