Austria in Conference League gegen Breidablik oder Luxemburg

  • Artikel
  • Diskussion

Die Wiener Austria trifft in der zweiten Qualifikationsrunde der Fußball-Conference-League auf den Sieger des Erstrunden-Duells Racing Union Luxemburg gegen Breidablik UBK aus Island. Das ergab die Auslosung am Mittwoch in Nyon. Die Violetten, die sich über das Liga-Play-off den letzten der fünf internationalen Startplätze der ÖFB-Clubs gesichert hatten, haben am 22. Juli zunächst Heimvorteil, das Rückspiel steigt am 29. Juli.

Für den Einzug in die Gruppenphase des neu geschaffenen UEFA-Bewerbs sind drei Runden zu überstehen, bei einem Aus ist die Europacup-Saison vorbei.


Kommentieren


Schlagworte