Comeback-Sieg für Marquez nach elftem Triumph am Sachsenring

  • Artikel
  • Diskussion

Motorrad-König Marc Marquez ist beim Grand Prix von Deutschland der große Comebacksieg gelungen. Der sechsfache MotoGP-Weltmeister gewann am Sonntag auf dem Sachsenring erstmals seit November 2019 in Valencia ein GP-Rennen und auf dieser Strecke zum bereits elften Mal in Folge. Der portugiesische KTM-Pilot Miguel Oliveira wurde hinter Marquez Zweiter und eroberte seinen dritten Podestplatz in Folge. WM-Leader Fabio Quartararo (FRA) wurde Dritter.

Marquez hatte wegen einer hartnäckigen Oberarm-Verletzung fast die gesamte vergangene Saison verpasst. Insgesamt war es der 57. MotoGP-Triumph für den Spanier.


Kommentieren


Schlagworte