Verstappen im dritten Spielberg-Training klar vorne

  • Artikel
  • Diskussion

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat das dritte Training für den Grand Prix von Österreich in Spielberg dominiert. Der WM-Leader war am Samstag in 1:04,591 Minuten vor dem Mercedes-Duo Valtteri Bottas (+0,538 Sek.) und Lewis Hamilton (0,686) klar der Schnellste. Der in der Vorwoche beim Steiermark-GP am Red Bull Ring siegreiche Niederländer geht im Qualifying um 15.00 Uhr (live ORF 1, ServusTV, Sky) auf seine dritte Pole Position in Serie los.

In der zweiten Trainingssession am Freitag hatte WM-Titelverteidiger Hamilton, dessen Vertragsverlängerung bis 2023 am Samstag bekannt gemacht wurde, mit der Bestzeit noch Hoffnung geschöpft, im abschließenden Training rückte Verstappen die aktuellen Kräfteverhältnisse aber wieder zurecht.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte