Zehn und acht Jahre Haft bei Missbrauchsprozess in Kärnten

  • Artikel
  • Diskussion

Ein 67-jähriger Mann und seine 58-jährige Frau aus Oberkärnten sind am Dienstag am Landesgericht Klagenfurt zu zehn beziehungsweise acht Jahren Haft verurteilt worden. Sie sollen laut Anklageschrift die zwei Töchter der Frau vernachlässigt, sexuell missbraucht und vergewaltigt haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte