Ashleigh Barty erste Finalistin in Wimbledon

  • Artikel
  • Diskussion

Die erste Finalistin der mit 35,02 Mio. Pfund dotierten All England Tennis-Championships in Wimbledon heißt Ashleigh Barty. Die topgesetzte Australierin besiegte am Donnerstag im ersten Semifinale die ehemalige Wimbledonsiegerin Angelique Kerber aus Deutschland nach 1:26 Stunden mit 6:3,7:6(3). Im Endspiel am Samstag trifft Barty entweder auf Karolina Pliskova (CZE-8) oder die als Nummer zwei gesetzte Aryna Sabalenka aus Belarus.


Kommentieren


Schlagworte