Sturm Graz in Europa-League-Play-off gegen Mura oder Vilnius

  • Artikel
  • Diskussion

Sturm Graz trifft im Play-off um den Aufstieg in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League auf den slowenischen Club NS Mura aus Murska Sobota oder Schalgiris Vilnius aus Litauen. Die Grazer haben im ersten Spiel am 19. August Heimvorteil. Falls Rapid in der dritten Qualifikationsrunde am 5. und 12. August Anorthosis Famagusta aus Zypern eliminiert, treffen die Hütteldorfer im Play-off auf Sorja Luhansk aus der Ukraine. Das ergab die Auslosung am Montag.

Die Sieger im EL-Play-off steigen in die Gruppenphase der Europa League auf, die Verlierer spielen in der neu geschaffenen Gruppenphase der Conference League.


Kommentieren


Schlagworte