Auftaktsieg des spanischen Meisters Atletico in Vigo

  • Artikel
  • Diskussion

Der spanische Fußball-Meister Atletico Madrid ist erfolgreich in die neue Saison der Primera Division gestartet. Der Titelverteidiger siegte am Sonntag in der ersten Runde mit 2:1 (1:0) bei Celta Vigo. Angel Correa brachte das Team von Trainer Diego Simeone in der 23. Minute in Führung, Iago Aspas glich per Handelfmeter (59.) für Vigo aus. Nur fünf Minuten später war erneut Correa für Atletico erfolgreich, diesen Vorsprung brachte Simeones Team mit etwas Glück ins Ziel.

Während der fast zehnminütigen Nachspielzeit sahen noch Hugo Mallo von Vigo und der Madrilene Mario Hermoso nach einer Rudelbildung jeweils die Rote Karte.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte