Macron: Anführer von Sahara-Ableger des IS getötet

  • Artikel
  • Diskussion

Französische Streitkräfte haben den Anführer der Jihadistenmiliz „Islamischer Staat in der größeren Sahara“ (ISGS) getötet. Wie Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in der Nacht auf Donnerstag beim Onlinedienst Twitter mitteilte, wurde Adnan Abu Walid al-Sahrawi „neutralisiert“. „Dies ist ein weiterer großer Erfolg in unserem Kampf gegen terroristische Gruppen in der Sahelzone“, fügte Macron hinzu.


Kommentieren


Schlagworte