Pkw stürzte in Graz in die Mur - zwei Tote

  • Artikel
  • Diskussion

Ein mit zwei jungen Männern besetzter Pkw ist in der Nacht auf Sonntag im Grazer Bezirk Puntigam von einer Brücke in die Mur gestürzt. Beide Insassen kamen dabei ums Leben, bestätigte die Landespolizeidirektion Steiermark einen entsprechenden Bericht des ORF Steiermark. Laut Berufsfeuerwehr Graz passierte der Unfall gegen 2.45 Uhr bei der Puntigamerbrücke. Der Pkw war nach der Ausfahrt Südgürtel von der Fahrbahn abgekommen und in die Mur gestürzt.

Die Helfer setzten Taucher und Fließwasserretter ein, doch die Bergungsmaßnahmen gestalteten sich aufgrund der Strömung und der Lage des Fahrzeugs sehr schwierig, hieß es in einer Aussendung. Ein Kran musste geholt werden, um den Pkw aus dem Wasser zu heben. Die beiden bosnischen Männer waren allerdings bereits tot.


Kommentieren


Schlagworte